Direkt zum Inhalt springen
Direkt zum Inhalt springen

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite!

Das Lutherdenkmal - mit der Bibel am Herzen "sola scriptura"

Schon von weitem erkennt man die Gedächtniskirche an ihren leuchtend bunten glasierten Dachziegeln und dem 100 Meter hohen Glockenturm. Sie gilt als das Juwel der Neugotik. Ihr Name erinnert an die Protestation auf dem Reichstag zu Speyer im Jahre 1529.

 

 

 

 

Damals haben die evangelischen Fürsten und Reichsstädte gegen die Rücknahme der reformatorischen Neuerungen protestiert. Dieses Ereignis gab den Evangelischen ihren zweiten Namen: Protestanten. 

Der geschmückte Altar

 

 

 

Die Gedächtniskirche ist Hauptkirche der Evangelischen Kirche der Pfalz, die sich auch Protestantische Landeskirche nennt.

 

 

Hier feiert die Gedächtniskirchengemeinde ihre sonntäglichen Gottesdienste.

Spenden

Wir freuen uns über Spenden für die vielseitige Arbeit in der Gedächtniskirche. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Kinder- und Jugendarbeit, die diakonische Arbeit in der Gemeinde und viele andere Projekte, die auf dieser Homepage beschrieben sind.

hier finden Sie unsere Kontaktdaten

Individuelle Kirchenführung

Sie können die Gedächtniskirche der Protestation durch QR-Codes-gestützte Informationen kennenlernen. Eine Arbeitsgruppe   ...weiterlesen

Öffnungszeiten

Unsere neugotische Kirche ist  zu folgenden Zeiten für Sie geöffnet:

Mittwoch  14 - 17 Uhr
Donnerstag     14 - 17 Uhr 
Freitag  14 - 17 Uhr
Samstag  10 - 17 Uhr
Sonntag  14 - 17 Uhr
Feiertag  14 - 17 Uhr