Pfingsten in der Gedächtniskirche

Am kommenden Pfingstsonntag, 19. Mai um 18 Uhr findet ein Orgelkonzert an beiden Orgeln der Gedächtniskirche Speyer statt.

Organist Andreas Schmidt aus Hannover spielt Werke unter dem pfingstlichen Titel „Veni, creator spiritus“ von J.S. Bach (Konzert nach Vivaldi), Leon Boellmann (Suite gothique) bis hin zu einer modernen Bearbeitung des Kroaten Vladimir Gorup. Andreas Schmidt hat sich als Organist, aber auch als Komponist einen Namen gemacht, so vertonte er das Klezmer-Musical „Milch und Honig“, das von den Speyerer Kinderchören in 2022 uraufgeführt wurde.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

Bereits der Festgottesdienst mit Abendmahl am Morgen um 10h wird kirchenmusikalisch von Kantorei und Chor gestaltet werden, den Gottesdienst hält Pfarrer Klaus Eicher, der seit Mai neuer Pfarrer an der Gedächtniskirche ist.